Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf Mehr Informationen
Kontakt
Kontakt

Leben/Kranken
0911 531 - 1133
dlcleben+kranken@nuernberger.de

SHU-Privat
0911 531 - 1166
shu-privat@nuernberger.de

SHU-Gewerbe
0911 531 - 6556
gewerbeservice-shu@nuernberger.de

Ortstarif, Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr. Bei Nachrichten per E-Mail erhalten Sie in der Regel innerhalb eines Werktages eine Antwort von uns.

Warenkorb
für Dokumente
Login
SHUKRS Privat Rechtsschutz Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz § 26
Stand:
null

Egal, was kommt – mit dem Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz ist Ihr Kunde sicher.

Jeder Mensch in Deutschland wird ca. 5-mal im Leben mit rechtlichen Problemen konfrontiert. Vorhersehen kann diese Ereignisse niemand. Und ist der Ärger erst einmal da – egal ob im Alltag, Straßenverkehr oder Beruf –, fühlt man sich oft hilflos.

Für diese Fälle sollten Ihre Kunden gewappnet sein, denn die Kosten für einen Rechtsstreit können schnell die Schmerzgrenze überschreiten. Und mit einem professionellen Rechtsbeistand an seiner Seite fühlt man sich gleich besser.

Empfehlen Sie Ihren Kunden deshalb den Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz. Das ist der Rundum-Rechtsschutz für alle Nichtselbstständigen. So geht Ihr Kunde auf Nummer sicher.

Unsere Tarife im Detail.

Versicherte Leistungsarten:

  • Schadenersatz-Rechtsschutz
  • Arbeits-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
  • Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten
  • Sozialgerichts-Rechtsschutz
  • Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen
  • Verwaltungs-Rechtsschutz ab Gericht in nichtverkehrsrechtlichen Angelegenheiten
  • Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz
  • Straf-Rechtsschutz
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
  • Beratungs-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht
  • Opfer-Rechtsschutz

  • Es gilt eine Selbstbeteiligung von 300 EUR je Versicherungsfall. Wird der Rechtsanwalt durch die NRV vermittelt, reduziert sich die Selbstbeteiligung auf 150 EUR.
  • 6 Monate Wartezeit im Arbeits-Rechtsschutz
  • Vertrags- und Sachen-Rechtsschutz nicht im Zusammenhang mit Kapitalanlagen
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz bei Sanktion eines Fahrverbots

Neue Produktvariante: All-In Dynamik

  • Fallende Selbstbeteiligung, die bei 400 EUR beginnt
  • Für nur 279,11 EUR brutto fester Jahresbeitrag – ohne weitere Nachlässe
  • Hauptfälligkeit immer zum 01.01.

Enthält automatisch alle Leistungsarten folgender Produkte und Bausteine:

  • Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz für Nichtselbstständige § 26 TOP
  • XXL-Baustein § 26 a
  • Spezial-Straf-Rechtsschutz für Privatkunden
  • Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz § 29
  • XXL-Baustein § 29 a

Besonderheit Selbstbeteiligung

  • All-In Dynamik beginnt immer mit einer SB von 400 EUR, nach jedem schadenfreien Jahr sinkt die SB um 100 EUR.
  • Mit dem ersten gemeldeten Schaden und der Deckungszusage steigt die SB wieder auf 400 EUR.
  • Bei früherem Vertragsbeginn, also z. B. 15.07.2020 oder 01.11.2020, wird bereits dieses Jahr als schadenfrei gewertet.
  • Die Selbstbeteiligung gilt immer für ein Jahr.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter Privat- und Berufs-Rechtsschutz §§ 23 und 25 unter Zusatzbausteine.

Wichtige Verkaufsunterlagen:

Finden Sie unter Druckstücke (DOKnet).