Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf Mehr Informationen
Kontakt
Kontakt

Leben/Kranken
0911 531 - 1133
dlcleben+kranken@nuernberger.de

SHU-Privat
0911 531 - 1166
shu-privat@nuernberger.de

SHU-Gewerbe
0911 531 - 6556
gewerbeservice-shu@nuernberger.de

Ortstarif, Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr. Bei Nachrichten per E-Mail erhalten Sie in der Regel innerhalb eines Werktages eine Antwort von uns.

Warenkorb
für Dokumente
Login
LV Privat Vorsorge privat Fondsgebundene Rentenversicherung
Stand:

Unser Fondsangebot.

Für die Fondsgebundenen Vorsorgetarife bietet die NÜRNBERGER Lebensversicherung AG Ihnen und Ihren Kunden eine umfangreiche Auswahl an Fonds, Depots und Portfolios an. Die Auswahl wurde bereits mehrmals mit einem Preis vom Handelsblatt/Assekurata ausgezeichnet.

Einen Überblick über die NÜRNBERGER Fondswelt mit den tagesaktuellen Factsheets und aktuellen Fondsänderungen erhalten Sie hier:

Aktuelle Fondswerte

Neu: Unser vermögensverwaltetes Portfolio Nachhaltigkeit

Ihr Kunde möchte seine Altersversorgung mit nachhaltigem Investment und guten Renditechancen verbinden? Wählen Sie dafür unser nachhaltiges vermögensverwaltetes Portfolio.

Bei unserem Portfolio handelt es sich um ein von unseren Kapitalmarkt-Profis zusammengestelltes Portfolio aus Aktien- und Rentenfonds und ETFs, bei denen die klassischen Anlagekritierien Rentabilität, Liquidität und Sicherheit um ökologische, soziale und ethische Aspekte ergänzt werden.

Wir ermitteln die passenden Fonds und ETFs anhand von 2 Investmentkriterien, die im Bereich Nachhaltigkeit als Marktstandard gelten:

  • ESG- Kriterien fassen die 3 nachhaltigkeitsbezogenen Unternehmensbereiche zusammen: Umweltschutz, soziale Kritierien und Governnace-Standards für nachhaltige und gute Unternehmensführung.
  • Bei der SRI-Strategie (Socially Responsible Investment) müssen nachhaltige Investments bestimmte ethische, ökologische und soziale Kriterien erfüllen.

Zur Steuerung des Risikos dient der angestrebte Volatilitätskorridor des Portfolios. Über einen Betrachtungszeitraum von 3 Jahren bewegt sich die Volatilität in einem angenommenen Korridor von ca. 7 % bis ca. 10 %. Hier ist das übergeodnete Ziel, die Nachhaltigkeitskriterien einzuhalten.

Die Portfolioausrichtung ist dynamisch/offensiv (höheres Risiko und höhere Ertragschancen) mit weltweitem Anlagefokus.

Der Anteil an Renten- Fonds und ETFs im Portfolio beträgt maximal 30 %.

Aktuelle Fondszusammensetzung des VV-Portfolios Nachhaltigkeit

Verkaufsunterstützung

Hier finden Sie alle Verkaufsunterlagen:

Erfahren Sie in dem Video, wie das Portfolio funktioniert und welche Highlights Sie und Ihre Kunden erwartet.

Alle Highlights finden Sie für Ihre Kunden hier zusammengefasst.

Kundeninformation (PDF, 3001 kb)

null

Mit der Fondsgebundenen Versicherung der NÜRNBERGER bieten Sie Ihren Kunden Fondstarife mit unterschiedlichen Chance-Risiko-Profilen und vielfältigen Optionen, die zusätzlich Sicherheit bringen. Das Herz unserer Fondsgebundenen Tarife ist ein erstklassiges Portfolio an Top-Fonds, ETFs, Strategien und vermögensverwalteten Portfolios. Die NÜRNBERGER ist unabhängig und kann mit jeder Kapitalgesellschaft zusammenarbeiten. Doch nur die besten finden den Weg in unsere Produktpalette. So können Sie für die individuellen Fondsstrategien Ihrer Kunden passende Vorsorgelösungen anbieten.

Die unterschied­lichen Tarife im Detail.

  • Eintrittsalter von 0 bis 70 (mind. 2 Jahre Beitragszahldauer)
  • Garantierter Rentenfaktor ohne Treuhänderklausel ab Vertragsbeginn
  • Umfangreiche Fondsauswahl: vermögensverwaltete Portfolios, Fonds, ETFs, Depots, Strategien und Dachfonds
  • 3 vermögensverwaltete Portfolios (defensiv, dynamisch oder offensiv) – für jeden Kundentyp die richtige Strategie
  • Fondswechsel (Shift/Switch) 12-mal im Jahr kostenlos
  • Aktives (AAA-Management) und passives (Life-Cycle-Modell) Ablaufmanagement
  • Kostenloses Rebalancing der Depots
  • Flexible Beitragszahlung: laufender Beitrag, abgekürzte Beitragszahlung, Dynamisierung der Beiträge
  • Vorverlegen/Hinausschieben des Rentenbeginns möglich
  • Zuzahlungen ab 250 EUR (bis 40.000 EUR im Jahr zu den ursprünglichen Rechnungsgrundlagen)
  • Entnahmen ab 500 EUR
  • BUZ/DUZ-Zusatzversicherung
  • Dread-Disease-Zusatzversicherung (Ernstfallschutz): Absicherung von 50 schweren Krankheiten von 10.000 EUR bis 200.000 EUR Kapitalleistung

  • Eintrittsalter von 0 bis 70 (mind. 2 Jahre Beitragszahlungsdauer)
  • Wahl zwischen unterschiedlichen Todes­fallsummen in der Aufschubphase: 10 %, 60 %, 100 % oder 150 % der Beitragssumme
  • Mindest-Todesfallschutz vor Rentenbeginn in verschiedenen Stufen: Leistung unabhängig davon, wie sich der gewählte Fonds entwickelt
  • Garantierter Rentenfaktor ohne Treuhänderklausel ab Vertragsbeginn
  • Umfangreiche Fondsauswahl: vermögensverwaltete Portfolios, Fonds, ETFs, Depots, Strategien und Dachfonds
  • 3 vermögensverwaltete Portfolios (defensiv, dynamisch oder offensiv) – für jeden Kundentyp die richtige Strategie
  • Fondswechsel (Shift/Switch) 12-mal im Jahr kostenlos
  • Aktives (AAA-Management) und passives (Life-Cycle-Modell) Ablaufmanagement
  • Flexible Beitragszahlung: laufender Beitrag, abgekürzte Beitragszahlung, Beitragsdepot, Dynamisierung der Beiträge
  • Zuzahlungen ab 250 EUR (bis 40.000 EUR zu den ursprünglichen Rechnungsgrundlagen)
  • Entnahmen ab 500 EUR
  • BUZ/DUZ-Zusatzversicherung
  • Dread-Disease-Zusatzversicherung (Ernstfallschutz): Absicherung von 50 schweren Krankheiten von 10.000 EUR bis 200.000 EUR Kapitalleistung
  • Einschluss einer Hinterbliebenenrente zum Rentenbeginn möglich

  • Eintrittsalter von 0 bis 70 (mind. 5 Jahre Beitragszahldauer)
  • Flexible, vertragsindividuelle Erlebensfallgarantie: Garantieniveau von 50 % bis über 100 % wählbar
  • Dynamisches 3-Topf-Hybrid-Modell (Deckungsstock, Garantiefonds, freie Fondsanlage)
  • Optionale Wertsicherungsfonds mit 80 % Garantie
  • Umfangreiche Fondsauswahl: vermögensverwaltete Portfolios, Fonds, ETFs, Depots, Strategien und Dachfonds
  • Fondswechsel (Shift/Switch) 12-mal im Jahr kostenlos
  • Aktives (AAA-Management) und passives (Life-Cycle-Modell) Ablaufmanagement
  • Kostenloses Rebalancing der Depots
  • Flexible Beitragszahlung: laufender Beitrag, abgekürzte Beitragszahlung, Dynamisierung der Beiträge
  • Vorverlegen/Hinausschieben des Rentenbeinns möglich
  • Zuzahlungen ab 250 EUR (bis 40.000 EUR im Jahr zu den ursprünglichen Rechnungsgrundlagen)
  • Entnahmen ab 500 EUR aus dem freien Fondsguthaben
  • BUZ/DUZ-Zusatzversicherung
  • Dread-Disease-Zusatzversicherung (Ernstfallschutz): Absicherung von 50 schweren Krankheiten von 10.000 EUR bis 200.000 EUR Kapitalleistung

  • Zusätzliche Option auf erhöhte Rente bei Pflegebedürftigkeit sowohl zum Rentenbeginn als auch während des Rentenbezugs
  • Erhöhte Altersrente bei Pflegebedürftigkeit
  • Eintrittsalter 0 bis 65 (mind. 5 Jahre Beitragszahldauer)
  • Flexible, vertragsindividuelle Erlebensfallgarantie: Garantieniveau von 50 % bis über 100 % wählbar
  • Dynamisches 3-Topf-Hybrid-Modell (Deckungsstock, Garantiefonds, freie Fondsanlage)
  • Optionale Wertsicherungsfonds mit 80 % Garantie
  • Umfangreiche Fondsauswahl: vermögensverwaltete Portfolios, Fonds, ETFs, Depots, Strategien und Dachfonds
  • Fondswechsel (Shift/Switch) 12-mal im Jahr kostenlos
  • Aktives (AAA-Management) und passives (Life-Cycle-Modell) Ablaufmanagement
  • Kostenloses Rebalancing der Depots
  • Flexible Beitragszahlung: laufender Beitrag, abgekürzte Beitragszahlung, Dynamisierung der Beiträge
  • Zuzahlungen ab 250 EUR (bis 40.000 EUR im Jahr zu den ursprünglichen Rechnungsgrundlagen)
  • Entnahmen ab 500 EUR aus dem freien Fondsguthaben
  • BUZ/DUZ-Zusatzversicherung
  • Dread-Disease-Zusatzversicherung (Ernstfallschutz): Absicherung von 50 schweren Krankheiten von 10.000 EUR bis 200.000 EUR Kapitalleistung

Gut zu wissen – die Sicherungsmechanismen in der Fondsgebundenen Rentenversicherung.

Für die FRV gibt es Varianten mit vertragsindividuellen Erlebensfallgarantien von 50 % bis über 100 %. Dafür stehen Ihnen unsere InvestGarant-Tarife zur Auswahl. Bei Ablauf steht eine individuell zu vereinbarende garantierte Erlebensfallsumme zur Verfügung. Den InvestGarant-Tarifen liegt ein dynamisches Sicherungsverfahren zugrunde. Es funktioniert im Zusammenspiel von Garantiefonds, frei wählbaren Fonds bzw. Depots und einer konventionellen Kapitalanlage: Je nach Börsenlage wird das Guthaben jeden Monat zwischen diesen 3 Formen umgeschichtet.

Je nach Höhe des Garantieniveaus wird ein entsprechender Teil des Vertragsguthabens in Garantiefonds angelegt. Sie garantieren Ihren Kunden am Laufzeitende oder zu bestimmten Stichtagen, dass der Fondskurs nicht unter ein vereinbartes Sicherheitsniveau fällt. Sie können zwischen folgenden Fonds für Ihre Kunden wählen:

  • NÜRNBERGER Garantiefonds
  • DWS Garant 80 FPI
  • DAX 80 Garant A EUR
  • Garant Dynamic IT EUR

Eine Übersicht über die aktuelle Wertentwicklung der Garantiefonds finden Sie unter diesem Link: Überblick Garantiefonds.

Weitere Sicherungsmechanismen.

Highlights.

  • Das AAA-Management ist ein besonderer Wertsicherungs-Service der NÜRNBERGER für alle Fondsgebundenen Rentenversicherungen ohne Erlebensfallgarantie.
  • Das AAA-Management analysiert die Wertentwicklung des Fondsvermögens während der letzten Jahre der Vertragslaufzeit.
  • Jeder Vertrag wird individuell beobachtet und aktiv beraten, ob das Kursrisiko durch Switchen in einen Geldmarktfonds reduziert werden kann.
  • Die Dauer der Beobachtungsphase ist abhängig von der Vertragsdauer.
  • Die Option wird bereits bei Vertragsabschluss vereinbart.
  • Ihr Kunde wird über eine durchzuführende Sicherung informiert, er kann selbstverständlich widersprechen.
  • Die Gebühr für das AAA-Management wird den Beiträgen bzw. dem vorhandenen Wert erst in der Beobachtungsphase entnommen.

Highlights.

  • Für FRVs mit einem hohen Aktienfondsanteil von mind. 80 % – das Fondsvermögen wird gegen Kursschwankungen abgesichert.
  • Guthaben wird in 3 Phasen zu festen Terminen umgeschichtet – von einer renditeorientierten hin zu einer sicherheitsorientierten Anlage.
  • Der Aktienfondsanteil wird dabei immer weiter reduziert.
  • Mindestlaufzeit für das Life-Cycle-Modell beträgt 5 Jahre.
  • Die Umschichtungen sind kostenlos.
  • Ihr Kunde wird vor jedem Switch schriftlich von uns informiert und kann selbstverständlich widersprechen.
  • In Kombination mit unserer kostenlosen Vermögensverwaltung für mehr Sicherheit während der Vertragslaufzeit: Im Life-Cycle-Modell startet Ihr Kunde mit dem offensiven vermögensverwalteten Portfolio und wechselt dann schrittweise zu dynamisch und defensiv.

Wichtige Verkaufsunterlagen:

Finden Sie unter Druckstücke (DOKnet).